Menu Close

Trockenheitsschäden während der Heizperiode

Klima und Luftfeuchtigkeit, Trockenheitsschäden während der Heizperiode

Trockenheitsschäden während der Heizperiode

Der Winter naht, die Temperaturen gehen runter, die Heizung wird angestellt und schon senkt sich die Luftfeuchte in den Häusern drastisch. Um Trockenheitsschäden an Ihrem Instrument während der Heizperiode zu vermeiden ist Handlungsbedarf erforderlich. Wir empfehlen die Aufstellung eines Luftbefeuchters oder den Einbau eines Piano Life Savers.

Zunächst sollte Sie sich einen präzisen Hygrometer zulegen. Unter 38 % relativer Luftfeuchte wird es für Ihr Instrument kritisch. Das Instrument trocknete aus, die Stimmwirbel können sich lösen, Stege und Resonanzboden können reißen. Die Stimmung hält nicht mehr. Wir beraten Sie gerne. Gute Erfahrungen haben wir mit Luftbefeuchtern von „Venta“ gemacht, sehr gute Ergebnisse erzielen wir mit dem Einbau eines Piano Life Savers, auch Dampp-Chaser genannt. Das System wird in das Klavier oder unter den Flügel gebaut und sorgt nicht nur im Winter, sondern das ganze Jahr über für gleichmäßige Feuchte im Instrument und somit für eine erstklassige Stimmhaltung.

Dampp-Chaser, Piano-life-saver, Feuchteregulierung, Befeuchter, Entfeuchter, Klimaisierung
piano-life-saver, klavier