Menu Close

Flügel- und Mechaniküberholungen aller Marken. Wir renovieren nach Wunsch, unter Verwendung von original Ersatzteilen, mit einem Buckel voll Erfahrung, viel Gefühl für Klang und Liebe zum Instrument. Natürlich kümmern wir uns auch um die Nachsorge der Instrumente!

Klaviere und Flügel arbeiten nicht verschleißfrei. Leder und Filze drücken sich zusammen. Tastaturgarnierungen aus Filz oder Leder verschleißen durch den Gebrauch. Die Tasten bekommen seitliches Spiel, klappern mitunter oder hängen schief, weil sich die Garnierung im Mittelstift abgenutzt hat. Im Laufe der Zeit graben sich die Saiten in die Hammerköpfe ein. Die Anschlagsfläche wird breit und fest, der Klang hart und stumpf.

Auch die Regulierung der Mechanik verändert sich. Die Präzision im Anschlag geht mehr und mehr verloren. Wir merken das nicht gleich, weil es ein schleichender Prozess ist. Wenn dann die Mechanik überholt wird, die Hämmer frisch abgezogen und neu intoniert und die Mechanik wieder auf die richtigen Maße eingestellt wird ist das Erstaunen groß, wie schön doch das Klavier spielt und klingt!

Referenzen:

Stadt Kempen (Steinway, Bösendorfer), Stadthalle Rheinberg (Bösendorfer), Arndt- und Fichte- Gymnasium KR (Steinway, Bechstein), Musikschule KR (Steinway), Ter-Meer-Schule (Bösendorfer) und Horkesgath (Bösendorfer, Grotrian-Steinweg) Erich Kästner Realschule Kempen (Steinway). Und natürlich viele, viele Renovierungen bei Privatkunden.